Am vorletzten Samstag startete die grösste E-Mobility-Rallye der Welt in Brugg.
Bereits am Nachmittag betraten die ersten Gäste das Areal der FHNW, um die verschiedenen Elektrofahrzeuge zu begutachten. Am frühen Abend wurden die Teilnehmenden durch den Regierungsratspräsident des Kanton Aargaus, Markus Dieth und die Rallye-Verantwortlichen begrüsst und es folgten zwei spannende Vorträge des Hightech Zentrum Aargau und des PSI.
Ausgerüstet mit einem Elektroauto, einer Ladesäule mit unseren Schnellladesystemen PURWILConnect und Alligator HPC und einem gebrandeten Dreirad konnten wir der Bevölkerung von Brugg die BRUGG eConnect vorstellen und unsere Produkte Interessierten näherbringen.

Zusammengefasst, ein toller Event bei sonnigem Wetter und vielen Interessierten – gefällt uns!

Weitere Informationen:
AZ Bericht
(wer genau hinschaut, findet auf dem zweiten Bild der AZ sogar unsere Ladesäule)